Sternsinger im Landtag spenden Segen für das Jahr 2019

Bildquelle: Landtag BW

Sind es Könige, Weise, Magier, Sterndeuter, Astronomen oder Astrologen? Viele verschiedene Geschichten ranken sich um die Heiligen Drei Könige. Auch die Sternsinger knüpfen an ihre Tradition an und gehen jedes Jahr organisiert von der katholischen Kirche von Haus zu Haus, spenden Segen und sammeln Geld für bedürftige Kinder auf der ganzen Welt. Das Dreikönigssingen im Rahmen des Kindermissionswerks ist die größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder weltweit. In diesem Rahmen besuchte eine Gruppe Sternsinger auch den Landtag in Stuttgart, wo Vizepräsidentin Sabine Kurtz sie gerne begrüßte und eine Spende des Landtags übergab. Unter dem Motto „Wir gehören zusammen – in Peru und weltweit“ kommen in diesem Jahr die gesammelten Spenden geistig und körperlich behinderte Kinder in anderen Ländern zugute, denen es nicht so gut geht wie den meisten Kindern Baden-Württembergs.