Anrede

über Interesse an meiner Arbeit freue ich mich sehr und heiße Sie auf meiner Homepage herzlich willkommen.

Bei der Landtagswahl 2016 wurde ich zum dritten Mal in den Landtag von Baden-Württemberg gewählt. Gerne setze ich mich auch in Zukunft weiter für die Bürgerinnen und Bürger in den 14 Gemeinden im Landtagswahlkreis Leonberg ein.

Politik lebt vom Dialog und Meinungsaustausch: Kommen Sie daher jederzeit mit Ihren Fragen, Problemen, Anregungen und Vorschlägen auf mich zu.

Mit freundlichen Grüßen

Unterschrift

Sabine Kurtz MdL

Aktuelle Meldungen

18. Juli 2018

Schützenfest in Bondorf

„Dabei sein ist alles“ – unter diesem Motto beteiligte sich die CDU an der traditionellen Dorfmeisterschaft des Schützenvereins Bondorf. Der 19. Platz bekümmerte niemanden angesichts der […]
16. Juli 2018

Austausch am Zentrum für Islamische Theologie in Tübingen

Seit 2011 fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung deutschlandweit fünf Zentren für Islamische Theologie mit dem Ziel, ein wissenschaftlich fundiertes Studium von islamischen Religionsgelehrten an […]
16. Juli 2018

Besuch der Hochschule für Musik in Freiburg

Gemeinsam mit dem Arbeitskreis Wissenschaft, Forschung und Kunst der CDU-Landtagsfraktion besuchte Sabine Kurtz die Hochschule für Musik in Freiburg. An der im Jahr 1946 gegründeten Musikhochschule […]
10. Juli 2018

Schülerwettbewerb des Landtags startet – Paul Nemeth und Sabine Kurtz rufen zur Teilnahme auf

„Macht mit und zeigt uns eure Sicht auf die aktuellen politische Themen!“ dazu rufen die CDU-Landtagsabgeordneten Sabine Kurtz (Leonberg) und Paul Nemeth (Böblingen) Jugendliche aus dem […]
26. Juni 2018

Sabine Kurtz und Steffen Bilger zu Besuch bei der Karl Kilpper GmbH in Weissach

Der direkte Kontakt und das direkte Gespräch mit Unternehmern des Mittelstandes ist Landtagsvizepräsidentin Sabine Kurtz und dem Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur Steffen […]
18. Juni 2018
Quelle: Stadt Herrenberg

Herrenberg erhält Geld für landwirtschaftliche Pflege

Pressemitteilung der Stadt Herrenberg: Herrenberg ist unter den ersten Kommunen, die vom Landesförderprogramm „Nachhaltige Modernisierung ländlicher Wege“ profitieren: Etwa 30.000 Euro fließen zur Sanierung landwirtschaftlicher Wege […]