Sabine Kurtz diskutiert über Europa und Sozialpolitik

Beim 70-jährigen Jubiläum der Ackermann-Gemeinde der Diözese Rottenburg-Stuttgart nahm Sabine Kurtz im Rottenburger Domgemeindehaus an der Podiumsdiskussion „Europa und Sozialpolitik. Luxus oder überlebensnotwendig?“ teil.

Gemeinsam mit dem ehemaligen Bundestagsabgeordneten Richard Pitterle (Die Linke), und Hans-Ulrich Pfaffmann MdL (SPD, Bayern) diskutierte die Landesvorsitzende des EAK über die zukünftige Ausrichtung der EU.

Weiterlesen...

Sabine Kurtz löst Gutschein auf dem Wochenmarkt ein

Die Leonberger Landtagsabgeordnete Sabine Kurtz hat auf dem Wochenmarkt ihren Gutschein für hausgemachtes Adventsgebäck der Landfrauen im Kreis Böblingen eingelöst.

Weiterlesen...

Nikolausmarkt auf dem Leonberger Marktplatz

Auch in diesem Jahr war der CDU Stadtverband gemeinsam mit der Jungen Union mit einem Stand auf dem Leonberger Nikolausmarkt vertreten. Neben dem neuen Standkonzept mit „Glühbo“ feierte das neue Format „CDU im Dialog“ Premiere. Mehrere Mandatsträger aus Bund, Land, Region und Kommune diskutieren dabei mit Bürgerinnen und Bürgern über aktuelle politische Themen und Herausforderungen.

Weiterlesen...

Zusätzliche Haushaltsmittel für Jugendbildungsakademien - Sabine Kurtz: "Wichtige Unterstützung für Landesakademie in Weil der Stadt"

Die Jugendbildungsakademien im Land bekommen in den nächsten beiden Jahren insgesamt 500.000 Euro mehr. Wie Sabine Kurtz mitteilt, habe dies der Finanzausschuss des Landtags auf Antrag der Regierungsfraktionen heute beschlossen. Davon werde auch die Landesakademie für Jugendbildung in Weil der Stadt profitieren. Die abschließende Haushaltsberatung im Landtag sei für den 20. Dezember 2017 vorgesehen.

Weiterlesen...

Sabine Kurtz gratuliert Grafikhelden in Oberjesingen

Sabine Kurtz zu Gast bei Grafikhelden in Oberjesingen

„Das Grafikhelden Design Studio ist ein Musterbeispiel für ein erfolgreiches und innovatives Start-Up-Unternehmen in der Kreativszene“, so Sabine Kurtz.  Die CDU-Landtagsabgeordnete hatte die Verleihung des Red Dot Award zum Anlass genommen, die beiden Geschäftsführer Arne Claußen und Sebastian Reichardt in deren Studio in Herrenberg-Oberjesingen zu besuchen. „Ich freue mich sehr, dass ein erst 2015 gegründetes Studio aus dem Landkreis Böblingen diesen hochkarätigen Preis gewinnen konnte.“ Die „Grafikhelden“ wurden für ihre Illustration der Jugendbibel des Katholischen Bibelwerks ausgezeichnet.

Weiterlesen...

© 2012 - Sabine Kurtz - CDU BW 2017